Entschlackungskur mit Spaß und Erholung

Entschlackungskur

Urlaub für Körper und Geist

Entdecken Sie unsere beliebtesten Hotels für eine Entschlackungskur

Bye-bye Müdigkeit, Unlust und Kopfschmerzen!

Eine Entschlackungskur ist quasi der Frühjahrsputz für den Körper. Alles was sich monatelang durch ungesunde Ernährung & Gewohnheiten angesammelt hat, muss raus! Dabei haben die Bereiche um Entschlackung und Entgiftung schon etliche Jahrhunderte einen geltenden Platz in der Naturheilkunde, wenn es um die Behandlung verschiedenster Zivilisationskrankheiten geht.

Was ist eine Entschlackungskur genau?

Strenggenommen existieren keine Schlacken im Körper eines Menschen, vielmehr wird hier von einem Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalt gesprochen. Das Basenfasten ist daher eine viel angewendete Methode, wonach mithilfe von Mineralstoffen die angehäuften Säuren neutralisiert und als Schlacken ausgeschwemmt werden. Über mehrere Wochen hinweg, können auch Entschlackungstees und vor allem basische Nahrung unterstützend wirken.

Wer vor klassischen Fasten-Kuren wie z. B. dem Fasten nach Buchinger und dem damit verbundenen gänzlichen Nahrungsverzicht zurückschreckt, der ist sehr gut geeignet für eine Detox-Kur. Bei dieser Entschlackungskur befreien Sie Ihren Körper von Schadstoffen mithilfe bestimmter Lebensmittel. Zum Beispiel können Sie köstliche grüne Smoothies genießen und dürfen leichte Suppen und Salate essen. Gemüse und Obst wie Spargel und Äpfel haben ein hohes Entschlackungs-Potenzial und unterstützen gleichzeitig die Entgiftungsorgane Nieren und Leber. 

Wobei hilft eine Entschlackungskur?

Wer seinen Körper mithilfe einer Entschlackungskur von Schlacken und Übersäuerung befreit und den Organismus entgiftet, stärkt sein Abwehrsystem, bringt den Stoffwechsel in Schwung, fühlt sich danach vitaler, gesünder und lässt durch den Abbau von Fettzellen nebenbei noch die Pfunde purzeln.
Gerade Menschen mit Beschwerden wie Müdigkeit, Lethargie, Kopfschmerzen sowie Haut-und Darmproblemen kann das Entschlacken sehr gut Abhilfe schaffen.

Generell empfiehlt es sich, die Entschlackungskur unter professioneller Aufsicht in einem Fasten-Hotel durzuführen, da Zuhause viele Versuchungen lauern. Im Hotel haben Sie auch den Vorteil, dass Sie unter Gleichgesinnten sind, mit denen Sie Erfolge und Probleme teilen können! Zögern Sie nicht: Haut, Leber, Nieren und Darm werden es Ihnen danken!

Lesen Sie auch: Entschlackungswaffe Tee, Fasten Ratgeber

Ihre Fasten- & Ernährungs-Expertin Frau Melanie Katzke

Unser Fasten- & Ernährungs-Team berät sie gerne persönlich: 069 405885958

Oder kontaktieren Sie uns: info@fitreisen.de

Entdecken Sie unsere beliebtesten Entschlackungskuren