Auch im Reisebüro ist mal der Akku leer


Auch Wellnessprofis und Expedienten im Reisebüro brauchen mal eine Auszeit und müssen ihre Akkus aufladen:

„ich bin Ayurveda-Beraterin und Inhaberin eines Wellnessstudios. Ich arbeite sehr gerne mit Menschen . Meine Kundinnen genießen die Massagen sehr.
Sehr gerne würde ich mich auch mal verwöhnen lassen und würde mich sehr gerne als Testperson zur Verfügung stellen“

„Als Inhaber und GF vom TUI ReiseCenter, schaut man sich immer nach neuen Geschäftsfeldern um. Auch hier spielt der Punkt Wellness, Relax und SPA eine große Rolle. Wir verzechnen mittlerweile viele Anfragen wo man eine Auszeit für ein paar Tage sucht. Wir kennen zwar die ganze Welt, wissen aber oft nicht das es sehr gute Wellness und SPA Hotel`s in Deutschland und vielleicht auch in unserer Nähe gibt.
Sowas suchen wir als Büro immer wieder. Denn das sind kleine wertvolle Tips an usnere Kunden die vielleicht nach einem Kurztrip auch mal was größeres buchen. :-)“

„Da ich rund um die Uhr immer freundlich und kompetent unsere Kunden berate – immer bemüht, das Beste für die Kunden zu finden – bleibt oft das eigene Wohlbefinden auf der Strecke.
Und deshalb bin ich bestimmt der verspannteste und am meisten gestresste Expedient in Sachsen und habe DRINGEND ein paar Wellnesstage verdient. Ich würde mich freuen ….“

  1. Wellness ist nie schlecht und braucht jeder amol;)
  2. arbeite ich als Expedientin in einem Reisebüro und möchte mich gerne im Bereich Wellnessreisen ein wenig weiterbilden, da ich noch nie die Möglichkeit (oder das Geld) hatte eine Wellnessreise zu machen!“

„da ich von Montags bis Freitags und oft auch Samstags von morgens bis abends am Schreibtisch sitze, von innen und aussen strahlen muss um unsere Kunden für den von mir angebotenen Urlaub zu begeistern, brauche ich natürlich ab und zu Hilfe um meine grosse Hülle weiterhin akzeptabel zu präsentieren.
Wenn ich nicht bald Hilfe bekomme sehe ich sonst mit meinen 47 bald aus wie 80..
Ich lebe im Moment nach dem Motto “ Ich bin immer noch heiß, es kommt jetzt nur in Wellen“ ;))“

„Ich berate Kunden in allen Reisefragen, buche Reisen. Ich selbst komme aber zu kurz, habe viereckige Augen vor dem Monitor bekommen – und einen steifen Rücken vom permanenten Sitzen. Nach einem Wellness-Urlaub könnte ich wieder viiiieeel besser arbeiten 🙂

„Als Touristikfachwirtin war ich vorher über 30 Jahre in der Touristik/Reisebüro tätig, bevor ich Ende April nach 9 Jahren meinen Job als Event-Managerin einer großen Firma wg. Umstrukturierung verloren habe.
Ich bin i. M. zeitlich flexibel, mobil und könnte mir sehr gut vorstellen als Wellness- oder Hoteltester tätig zu werden, wobei ich mich auch gern einmal verwöhnen lassen würde!“

„Seit mein Vater mich mit 5 Jahren vor genau 40 jahren in die Sauna mit nahm hab ich das wöchentliche Bedürfniss mir meine Auszeit bei Sauna Spa und Massagen zu gönnen. Da ich als Reiseleiter und Urlauber so manche Wellness Oase getestet habe sehe ich auch ob der Service groß geschrieben wird oder nicht. Ob die Türkei-Polen oder Mexico. Jedes Land hat seine Spa Spezialitäten. Jedoch geht nichts über eine heisse Holzofensauna in Finnland mit einem Sprung, im Juni mit der Mittnachtssonne, in einen 15 Grad Warmen See!!“

„Da ich Familie und Beruf unter einen Hut bringe und von Wellness-Anwendungen träume!!!!Außerdem teste ich gerne Hotels und Wellnessanwendungen für andere Menschen! Ich arbeite im Reisebüro und kenne mich mit Hotelkategorien und Serviceleistungen aus-habe also eine Vergleichsgrundlage! Außerdem empfehle ich anderen Menschen gerne Hotels, welche ich persönlich kennen gelernt habe!
Ich würde mich riesig freuen!!!!!!!“

Ich brauche unbedingt Wellness Urlaub:

  1. Besitze ich ein Reisebüro und bin dadurch natürlich immer Urlaubsreif
  2. Wellness für die Seele bei diesen furchtbaren Wetter
  3. War ich dieses Jahr noch nicht im Urlaub
  4. Liiiiiiebe ich Massagen

Ich könnte jetzt noch rummöppern, aber ich denke das sind schon genung gründe :)“

„Ich bin als Trainerin für Pilates, Aqua-Fitness und Nordic Walking für die Generation 50+ tätig und würde mich riesig freuen, einmal als Teilnehmerin beim Wellness teilnehmen zu dürfen.“

„Ich brauche Wellness, damit ich wieder entspannt und freudestrahlend meinen Kunden das Gefühl von Urlaub vermitteln kann. Wenn ich den Kunden von meinen Wellnesserfahrungen berichte, sind sie schnell davon überzeugt, dass sie genau das auch erleben möchten.“

„Hallo, wir alle kennen den tag im Reisebüro von 09:00 bis 18:00 und das jeden Tag. immer ist man für alle da, für die Kunden für die Famile, nur für sich selber nicht. da bleibt immer keine Zeit. Manchmal ist der Akku einfach leer und da wäre Wellness gerade das Richtige. Ich liebe Wellness in jeder Form und habe auch schon Erfahrung, ob in Deutschland, Österreich oder in Asien. Italien, wie Abano,kenne ich noch nicht. Ich würde mich freuen,wenn es klappt.“

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *