Hotel Villa Undulna: Fango in der Toskana


Hotel Villa UndulnaAngekommen am Ligurischen Meer in dem bezaubernden Badeort Forte dei  Marmi in der nordwestlichen Toskana erwartet Sie das elegante Hotel Villa Undulna. Mitten in der Region Cinquale mit 3 Kilometer Entfernung zur Stadtmitte und nur 150 Meter zum Strand finden Sie hier den idealen Urlaubsort. Sie befinden sich zudem in einer 30000 qm großen gepflegten Gartenanlage, die das Urlaubsfeeling perfekt macht. Genießen Sie die Sonne im Grünen oder am Sandstrand unter den Palmen.

Toskanisch Wohnen und Speisen im Hotel Villa Undulna

Sie verbringen ihre Urlaubstage in einem komfortablen Zimmer im klassischen Stil. Der Wohnraum umfasst 22 bis 40 qm und besitzt alle erforderlichen Standards. Auf Wunsch erhalten Sie auch einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Für den gehobenen Standard stellt das Hotel Villa Undulna seinen Gästen auch Suiten mit größerer Wohnfläche zur Verfügung.
Das Restaurant bietet seinen Gästen eine Vielfalt aus regionalen, italienischen und internationalen Speisen, wobei jeder auf seine Kosten kommt. Zum Frühstück erhalten Sie ein Buffet und zu den Mittags- und Abendstunden steht Ihnen die Menüwahl bereit. Spezielle Wünsche in der Zubereitung, wie glutenfreie Speisen, werden gern berücksichtigt.

Wellness mit Fango der Toskana

Thermalpool vom Hotel villa UndulnaNeben zahlreichen Entspannungsmöglichkeiten, wie dem Thermalpool, der finnischen Sauna, dem Dampfbad, der Wasserfall-Dusche oder der Hydromassage hat das Hotel eine Spezialität der Region zur Auswahl. Buchen Sie mit „FIT durch Fango“ einen 6-tägigen Kuraufenthalt mit sieben Übernachtungen. Im Programm sind neben einer ärztlichen Untersuchung sechs Fangopacken mit anschließendem Besuch im Thermalbad enthalten. Hinzukommen sechs Ganzkörper-Massagen, die Ihnen ihr inneres Gleichgewicht zurückbringen. Besonders empfehlenswert sind diese Anwendungen bei Gästen mit Beschwerden des Bewegungsapparates, Rheuma, Arthritis oder mit Rückenproblemen.

Beim Fango handelt es sich grundsätzlich um Anwendungen, die auf mineralhaltigen Heilschlamm vulkanischen Ursprungs zurückgreifen. Dieser heilende Schmutz wird in verschiedenen Therapien eingesetzt und verspricht eine besondere Wirkung. Das für Italien typische Fango ist das organische Fango, welches aus drei Komponenten besteht. Zum einen kommt eine feste Ton- oder Lehmschicht zum Einsatz. Daraufhin verwendet man das Thermalwasser und im Anschluss eine biologische Algen- bzw. Mikroorganismen-Komponente.

Weitere Fango Hotels >>

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *