Fango – die italienische Wellness-Spezialität


Behandlungen mit Fangoschlamm sind sehr wohltuend.

Italien steht für köstliche Pizza, traumhafte Küsten und (Überraschung!) heilenden Schlamm. Mediterrane Temperaturen und ein türkisblaues Meer sorgen im Süden Europas für optimales Urlaubsfeeling. Eine Extra-Portion Luxus und Entspannung bringen die authentischen Fango-Anwendungen in zahlreichen Wellness-Hotels. Doch was hat es mit „Fango“, dieser italienischen Wellness-Spezialität auf sich?

Tango? Nein, Fango!

Das Wort „Fango“ stammt aus Italien und bedeutet „heilender Schlamm“. Es handelt sich dabei um einen mineralreichen Heilschlamm vulkanischen Ursprungs. Eingesetzt wird der Heilschlamm zur Linderung von Gelenkbeschwerden und Therapie muskulärer Verspannungen. Durch den warmen Fango wird die Durchblutung angeregt, Muskeln entspannt und steife Gelenke gelockert. Zudem sind die Fango-Anwendungen unglaublich wohltuend und entspannend.

Der Schlamm kann auch nur teilweise aufgetragen werden.

Die volle Schlammpackung

Eine klassische Fangobehandlung beginnt mit dem Auftragen des heißen Schlamms. Erscheint die Vorstellung zunächst etwas absurd, verfliegen alle Vorurteile beim ersten Kontakt der Haut mit dem angenehm warmen Schlamm. Nach 15 bis 30 Minuten und einer kurzen Dusche lässt Du Dich in ein warmes Thermalbad gleiten. In der anschließenden Ruhephase erlebst Du die Wirkung des Heilschlamms hautnah. Der Fango führt zu einer starken Erwärmung des Körpers, die lange nachwirkt. Oft folgen auf die Ruhephase eine Massage oder andere Wellness-Anwendungen.

Mediterranes Paradies

Dass gerade Italien die Hochburg dieser wohltuenden und heilenden Behandlung ist, trifft sich gut. Das Land eignet sich perfekt für einen Wellness-Urlaub und hat auch außerhalb der Hotels einiges zu bieten. Traumhafte Buchten und atemberaubende Natur laden zum Verweilen und Wandern ein. Ist der Schlamm einmal abgespült, empfiehlt es sich, die Umgebung zu erkunden. Eingebettet in die schöne Natur liegen charmante Städtchen, in denen der Geist des „Bella Vita“ durch die Gassen weht.

Italien besticht mit atemberaubender Natur.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Tipp: Hotel Therme delle Nazioni

Das familiengeführte Thermenhotel liegt inmitten der Euganeischen Hügel. Die vulkanische Hügelkette bietet neben atemberaubender Natur Grundlage für den heilenden Fango. In elegantem Ambiente genießt Du hier italienischen Wellness erster Klasse. Das Hotel Terme delle Nazioni besticht mit einer weitläufigen Thermalbäder-Landschaft und einem breiten Angebot exklusiver Wellness-Anwendungen.

Ihr habt Lust bekommen auf dieses ultimativ italienische Wellness-Erlebnis? Viel Spaß beim Stöbern in der Auswahl an Hotels mit Fango-Angebot.

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Keine Kommentare mehr möglich.