Schön scharf: Pasta mit Arrabiata Soße


Die Pasta ist vielleicht nicht für Low Carb Diäten geeignet, aber super lecker und die Soße schlägt mit nicht so vielen Kalorien zu Buche. Ich wandel die Soße immer gern ein bisschen ab. Aber dies ist so ca. das Grundrezept:

Pasta mit Arrabiata Soße

für ca. 3-4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Chillischoten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Tomaten (gehackt oder ganze)
  • gehackte Kräuter (frisch oder TK – je nach dem was gerade da ist)
  • etwas Parmesan
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, etwas Zucker

Chillischoten, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten. Dosentomaten hinzugeben (bei ganzen Tomaten, die Tomaten in der Pfanne zerdrücken oder vorher klein schneiden) und ca 15 Min. köcheln lassen, bis das Ganze etwas eingedickt ist. Währenddessen die Pasta nach Anweisung kochen. Soße mit Salz und Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. TK Kräuter kurz vorm Servieren hinzugeben – frische Kräuter und Parmesan beim Anrichten drüber streuen.

Guten Appetit! 🙂

P.S.:

Sie haben auch ein tolles Rezept? Dann teilen Sie es hier mit uns.

Zur Metabolic Diät >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Schön scharf: Pasta mit Arrabiata Soße
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,17 von 5 Punkten, basierend auf 6 Bewertungen.
Loading...

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *