Erfahrungsbericht: Mit Fastenkur und Verzicht auf Kohlenhydrate schnell abnehmen


Abnehmen kann man nicht so einfach pauschalisieren. Will man schnell und viel abnehmen, hilft eine Fastenkur oder der komplette Verzicht auf Kohlenhydrate. Diese Methoden haben bei mir immer schnell…innerhalb von einer Woche, bereits zu mehreren Kilo Verlust geführt. Leider hält das auf Dauer nicht an. Man verfällt dem Alltag, dem Heißhunger und muß eigentlich, für eine dauerhafte Gewichtsreduktion, eine effektive Kombination aus Bewegung und Essverhalten, verbunden mit Disziplin und Willen, an den tag legen.

Abnehmen…das mache ich ständig in Intervallen seit ca. 10 Jahren, wobei ich mit nunmehr 47 Jahren ein gewicht von ca. 68 kg habe bei einer Größe von 1,73 cm. Natürlich nehmen die meisten Frauen aus Gründen der Esthetik ab…bei mir war es jedenfalls so. Zumal, wenn man es so gewohnt ist, fällt einem die kleine Speckrolle im „Alter“ sehr schwer zu akzeptieren. Die Probleme beim Abnehmen sehe ich im Alltagstrott…keine Zeit zum Zubereiten entsprechender Mahlzeiten….man ist unterwegs und kann nicht immer das essen, was man laut Plan gerade sollte….oder man ist abends in Familie und kocht für alle mit…die natürlich auch Kohlenhydrate auf ihrem Teller sehen möchten.

Schwer verzichten konnte ich auf ab und an mal ein Stück Kuchen…und danach ging der Kreislauf wieder los…man dachte “ egal…nun hast du es eh wieder vermasselt“ …und schon war ich wieder im Trott und schaufelte mir erstmal Kohlenhydrate zu. Unterstützt wurde ich von niemandem…alles Eigenmotivation! Kohlenhydratarmes Essen ist gerade auch für Frauen ab 40 sinnvoll

Als Tip kann man nur geben, sich Zeit zu nehmen und beharrlich zu sein oder ab und an mal sich eine Fastenreise gönnen 🙂 die dann wieder motiviert in der Gruppe.

zum FIT Reisen Fastenratgeber >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Erfahrungsbericht: Mit Fastenkur und Verzicht auf Kohlenhydrate schnell abnehmen
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,33 von 5 Punkten, basierend auf 6 Bewertungen.
Loading...

Schlagwörter: , , , , , , ,

1 Kommentar bisher.

  1. Hastreiter Maria sagt:

    Hallo,
    bin ich bald 57, groß bin ich 154 cm, meine gewicht habe gestiegen schon zum 80 kg. Ich habe schon große sorge, depresion ,,,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *