Erfahrungsbericht: Abnehmen mit Sport, Spaß und Ernährungsumstellung


Ich habe im Frühjahr 2010 begonnen, wollte unbedingt im Sommer ohne lästiges Bauch einziehen einen Bikini tragen und nicht irgendeinen Bikini. Diesen hatte ich mir bereits vor längerer Zeit gekauft und konnte mich darin einfach nicht anschauen. Ich fühlte mich total unattraktiv!

Dann hab ich mir die Mühe gemacht, einen Plan aufzustellen. Ich habe mir anhand einer Lebensmitteltabelle und einem mir zugeteilten “ Teller“ nur soviel gegessen, wie suf diesem Teller Figuren f.Fett, Kohlehydrate und Eiweiß stand. Bei Süßigkeiten habe ich mir eine wöchentliche Ration gegönnt, die ich nur im äußersten Bedarf in Anspruch genommen habe. Täglich Sport ist eigentlich nicht möglich, doch 3-4mal pro Woche war ich Aerobic, Wirbelsäulentraining, Hot Iron und Laufen. Alles Sportarten, dir Spaß machen. An den Tagen, wo kein Sport im Kalender stand, hab ich geputzt, gebügelt oder im Garten gewerkelt. Mir war nie langweilig.

Als Belohnung hab ich mir immer nach einer Woche irgendein schönes Kleidungsstück gegönnt. Es passt ja auch alles wieder viel besser! Mein Gewicht halte ich nun schon seit nunmehr zwei Jahren! Ich fühl mich pudelwohl und bin rundherum zufrieden mit mir.

Unsere Fitness-Wellness-Reisen >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Erfahrungsbericht: Abnehmen mit Sport, Spaß und Ernährungsumstellung
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,25 von 5 Punkten, basierend auf 4 Bewertungen.

Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

1 Kommentar bisher.

  1. Benni sagt:

    Guter Artikel! 🙂
    Ergänzend dafür wollte ich noch schreiben, was viele gar nicht wissen aber für viele sicherlich auch ein Anreiz ist:
    Pro Kilogramm Muskelmasse verbrennt unser Körper ohne Zutun am Tag 75kcal mehr!
    Und für jeden Menschen ist es möglich 5kg Muskelmaße in einem halben Jahr aufzubauen. 10kg sofern man Lust hat. Aber selbst bei 5kg sind es 375 kcal am Tag, die man mehr zu sich nehmen darf als andere.. bei 10kg schon 700 kcal!

    Sport lohnt sich, vorallem effektiver Muskelaufbau!

    Beste Grüße,
    Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *