Mehr Erholung im Alltag mit Holidaily


Urlaubsgefühle im Alltag – klingt realitätsfremd? Wir haben den Test gemacht und versucht, mithilfe der Lüneburger App Holidaily die Urlaubsvorfreude und den Erholungseffekt nach dem Urlaub zu verlängern. Dazu haben wir jeden Tag kleine Aktivitäten, sogenannte „Dailys“ erledigt, um die Urlaubsentspannung nachhaltig in unser Leben zu integrieren. Denn wir alle kennen das: Sobald die schönste Zeit des Jahres vorbei ist, löst sich das neu gewonnene Wohlbefinden allzu bald wieder in Luft auf.

Mit Holidaily haben wir die Erfahrung gemacht, dass das nicht zwangsläufig so sein muss. Denn hat man sich einmal daran gewöhnt, sich jeden Tag einen Moment bewusst sich selbst und dem eigenen Wohlergehen zu widmen – ob mit der App oder ohne – dann spürt man tatsächlich mehr Gelassenheit und Positivität. Die täglichen Dailys sind dafür die erste Motivation – und geben den Anlass kleine Verwöhnmomente langfristig in den Alltag einzubauen. Dass der Erholungslevel dann stetig steigt, sieht man auf dem Startbildschirm der App: Unser Avatar Holidave steht zunächst an einem leeren Strand, mit seinem Erholungsprozess füllt sich langsam der Hintergrund. Es kommen nach und nach Palmen dazu, ein Liegestuhl, Holidave bekommt einen Drink in die Hand und die Sonne fängt an zu scheinen.

Die Nacherholungsphase und bewahrte Urlaubsgefühle

Wir sind mittlerweile aus dem Urlaub zurück – und immer noch fleißig dabei, Dailys zu erledigen. Die Nacherholungsphase hat begonnen und jetzt gilt es, sich nicht wieder von Stress und Sorgen vereinnahmen zu lassen. Dementsprechend haben sich die Dailys thematisch verändert: Nun geht es darum, den Alltag von lästigen Gewohnheiten zu befreien. Dazu hat uns das Daily „Tschüss Zeitfresser!“ besonders gut gefallen. Während wir uns bewusst damit auseinandersetzen, wasgenau uns täglich so viel zeit raubt, klärt sich automatisch unser Blick fürs Wesentliche.

Schon genug getan?

In der modernen, schnelllebigen Zeit ist es umso wichtiger, sich einfach mal zurückzuziehen, um zur Ruhe zu kommen. Wir jagen ständig von einem Termin zum nächsten, sind immer präsent und erreichbar – kein Wunder, wenn uns irgendwann die Puste ausgeht. Studien der Gesundheitswissenschaft belegen, dass Menschen, die regelmäßig Urlaub machen, auch im Alltag eine gesündere Lebensweise pflegen. Dafür muss man keine mehrwöchige Auszeit nehmen, vielmehr sind es die kleinen Momente Entspannung, die wie Balsam für die gestresste Seele wirken.

Der Erholungscoach Holidaily versorgt uns wöchentlich mit einer Mail zu unserem persönlichen Trainingsstand. Unsere Erholungsaktivitäten sind dort genau aufgeführt, ebenso inwiefern sie sich auf unser Wohlbefinden bzw. das bildliche Strandlevel auswirken. Dazu gibt uns die App unter der Überschrift „Schon genug getan?“ praktische Tipps für den Alltag, die man ganz ohne Smartphone umsetzen kann: „10.000 Schritte am Tag und 5 Portionen Obst und Gemüse freuen Deinen Körper.“

Also wir sind weiterhin entspannt – und der Urlaub ist bereits vier Wochen her! Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr schon Erfahrungen mit Holidaily gemacht oder nun Lust bekommen, an der Studie zur Testphase der App teilzunehmen? Weitere Informationen zu dem Projekt findet Ihr auf unseren Seiten. Seid dabei und sahnt Eure Extraportion Erholung ab!

 

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *