Gesund durch die Adventszeit mit ayurvedischen Rezepten! (Teil 3)


Spätestens zum dritten Advent, kann es wirklich keiner mehr abstreiten: Weihnachten steht vor der Tür! In dieser Zeit gibt es Jahr für Jahr zwei Arten von Menschen: Jene, die langsam den Gang rausnehmen und es sich mit einem wärmenden Weihnachts-Tee auf dem Sofa gemütlich machen. Und jene, die nach Feierabend durch die Stadt eilen und panisch versuchen, alle Geschenke auf einmal zu besorgen – wir kennen Euch doch. Denkt immer daran, hauptsache es kommt von ♥.

Kleiner Tipp: Unsere Wellness-Gutscheine oder Kurz- und Wochenendreisen kommen immer gut an 😉. Aber egal zu welchem Typ Ihr gehört, eins haben wir in der Vorweihnachtszeit alle gemeinsam: die Lust auf Leckereien zwischendurch. Auch heute haben wir wieder ein gesundes und herrlich weihnachtliches Ayurveda-Rezept für Euch vorbereitet. Viel Spaß beim Nachkochen!

Würz-Milchreis mit warmem Zwetschgenragout

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zutaten für etwa 4 Portionen

  • 30 g Ingwer (eingelegt)
  • 2 Kardamomkapseln
  • 1 l Milch
  • 200 g Milchreis
  • 5 EL Rohrohrzucker
  • 500 g Zwetschgen
  • 100 ml Portwein
  • 1 TL Zimt

 

 

Zubereitung:

  1. Ingwer klein hacken, mit dem Kardamom zur Milch geben und aufkochen.
  2. Reis und 3 EL Rohrzucker zugeben und alles etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis weich ist und die Milch aufgenommen hat.
  3. In der Zwischenzeit die Zwetschgen halbieren, die Kerne entfernen, dann jede Hälfte noch einmal durchschneiden. 2 EL Rohrzucker in einem Topf karamellisieren lassen und etwas Portwein dazugeben, sodass sich das Karamell langsam löst.
  4. Die Zwetschgen zugeben und aufkochen, mit Zimt abschmecken. Etwas abkühlen lassen. Mit dem Reis servieren.
  5. Genießen!

Wie Ihr seht ist Süßes in der ayurvedischen Ernährung nicht verboten. Süßes macht nämlich zufrieden, ist gut für die Seele und beruhigt die Nerven. Es werden dafür aber oft anders als bei den herkömmlichen Speisen alternative Süßungsmittel oder natürlich süße Lebensmittel verwendet. Gesund, vollwertig und lecker schließen sich eben nicht aus! In diesem Sinne: Genießt Euren Würz-Milchreis und die restliche Vorweihnachtszeit ohne viel Stress und Hektik!

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Loading...

Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *