Außergewöhnlicher Yogaurlaub: Unsere 3 Lieblingsretreats


Den „herabschauenden Hund“, den „Baum“ und den „Lotussitz“ hast Du erfolgreich in Dein Leben integriert und jetzt sehnst Du Dich nach mehr als dem heimischen Yogastudio? Dann wird es Zeit für einen Yoga-Urlaub! Damit Du in dem großen Angebot nicht den Überblick verlierst, stellen wir Dir hier unsere 3 Lieblingsretreats vor, die Du bei Deiner nächsten Urlaubsplanung auf dem Schirm haben solltest. Bereit? Los geht’s!

Auszeit im Yoga-Kloster

Immergrün und bestechend still – die idyllische Klosteranlage des Klosters Steinfeld lädt Erholungssuchende in eine wahre Ruheoase ein. Hier kannst Du bei Dir ankommen und für seelische Ordnung suchen. Ganz nach dem Motto „Wahrnehmen, beobachten, einfach sein“ hast Du genug Raum für das, was Dein Herz und Geist begehren. Während dieser Yoga-Auszeit nächtigst Du in klösterlich-schlichten Zimmern im Barockflügel des Klosters. Das Kloster inmitten der grünen Weiten der Nordeifel begeistert mit einem Mix aus zeitgemäßem Design und Komfort. Auf Naturmaterialien wird an keiner Stelle verzichtet – immer geht es um Mensch und Natur. Ein einmaliges Erlebnis, das Dich auch nach Deinem Yoga-Urlaub an meditative und bewusste Momente mit Dir selbst zurücksinnen lässt. Genieße Deine Yoga-Auszeit im Kloster mit beruhigenden Atemübungen, meditative Spaziergänge im Klostergarten, gemeinsamen Meditationen und Wanderungen durch die grüne Hügellandschaft. Letztlich wirst Du hier die wichtigste Freundschaft Deines Lebens schließen – die mit Dir selbst.

Inselhopping auf der Yoga-Yacht

Vom Kloster führt es uns in ein neues Element: Wasser. Wer liebt es nicht, das klare, beruhigende Blau? Du bist eine Wasserratte und liebst Yoga? Na dann, willkommen an Bord! Unsere feine Yoga-Yacht bietet Dir einen Urlaub der Extraklasse. Zwischen Kos und Rhodos befinden sich magische und mystische Inseln wie Nisiros, Tilos und Symi, die allesamt erkundet werden wollen. Freue Dich, Deinen Urlaub an Bord eines Schiffes zu genießen. Jeder, der schon mal gesegelt ist, weiß, dass es hier vor allem um eines geht: die Gemeinschaft. Profitiere von dem starken Bund mit alten Bekannten und neuen Freunden. An Bord wird gemeinsam gegessen, neue Yoga-Positionen erlernt sowie Raum für Meditationen gelassen. Mit dem dahingleitenden Meer im Blick können solche Momente nur zu tiefgreifender Entspannung und nachhaltigen Urlaubserinnerungen werden. Komm mit an Bord!

Yoga im Dschungel

Vom beruhigenden Blau ins tropische Grün – Bali empfängt Dich mit unzähligen Grüntönen die einander ähneln, aber nicht gleichen. Lass Dich ein auf das grüne Paradies und folge uns auf einen magischen Berg. Mit Blick auf den Indischen Ozean haben sich das Retreat-Haupthaus sowie sechs kleine Bungalows auf der indonesischen Insel versteckt. Ein Ort, an dem sich erfahrene Yogis und Anfänger die Hand geben, durchatmen und den Ausblick genießen. Elena Mironov, Yoga-Lehrerin mit internationalem Ruf, sorgt hier für ein abwechslungsreiches Programm aus Yin-Yoga, klassischem Hathayoga, Vinyasa Flow-Sequenzen, Atemtechniken, Meditation und Yoga Nidra. Hier kommt auch Dir garantiert keine Langeweile auf. Ein ganz besonderes Highlight zum Entspannen bietet der Salzwasserpool auf einer Bergterrasse. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Obstgärten bis hin zum freien Meer. Ein Rückzugsort, in dessen Ausblick man sich verlieben kann.

Lieber Yogi – Dein Traumreiseziel war nicht dabei? Dann schau doch gerne noch einmal nach unseren alternativen Yoga-Urlaubszielen in Europa, Thailand und Indien. Dort wirst sicherlich auch Du fündig. Viel Spaß beim Stöbern!

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *