Thermalsee in Bad Heviz

Bad Hévíz

Der Kurort mit jahrhundertelanger Heiltradition

Bad Hévíz

Die perfekte Kombination aus Thermalquellen, traditionsreicher Kultur und vielfältigen Freizeitaktvitäten. Die Kleinstadt Bad Hévíz mit ihren circa 4.500 Einwohnern gilt als die ungarische Kur- und Bäderstadt mit der längsten Tradition der Welt. Hévíz liegt an der westungarischen Bäderstraße und ist nur sechs Kilometer vom größten Binnensee Europas, dem Balaton, entfernt. Schon seit über 2.000 Jahren schwören die Menschen auf die heilenden Kräfte des mineralhaltigen, ganzjährig warmen Heillwassers und radium- und schwefelhaltigen Schlamms, welche vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates ihre Wirkung entfalten können.

>> Zum Online Ratgeber "Bad Hévíz"


Entdecken Sie unsere beliebtesten Kurhotels in und um Bad Hévíz

Stellen Sie sich Ihre individuelle Traumkur in Bad Hévíz zusammen