Ayurveda & Yoga

Die beste Kombi für ausgeglichene Doshas

Mit Ayurveda & Yoga die innere Mitte finden

 

Ayurveda und Yoga gehören einfach zusammen. Nicht umsonst sind Yoga & Meditation ein fester Bestandteil bei klassischen Ayurveda Kuren. Das gezielte Atmen wirkt beruhigend auf den Organismus und hilft dabei die Doshas wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ayurveda & Yoga sind somit die perfekte Kombination, um Stress und innere Unruhe zu besiegen.

Beide Lehren stammen aus Indien und sind bereits tausende Jahre alt. Sie sind sich ähnlich, doch nicht dasselbe und kennen keine Konkurrenz miteinander. Beide sind ganzheitlich ausgerichtet, betrachten also Körper und Seele gemeinsam und als Ganzes.

Yoga bedeutet „in Verbindung treten“, Ayurveda ist das „Wissen vom gesunden Leben“. Somit ist Ayurveda die Basis der Gesundheitslehre. Beim Ayurveda liegt der Fokus darauf, den Körper und die Seele zu heilen und gesund zu erhalten. Mit Hilfe eines gesunden Lebensstils, dem Einsatz von Kräutern und diversen Behandlungen kümmert sich Ayurveda um das Wohlbefinden.

Beim Yoga ist das ähnlich, doch baut es auf Ayurveda auf und geht noch einen Schritt weiter. Schließlich soll Yoga den Körper nicht nur gesund erhalten, sondern durch Asanas kräftigen. Ziel ist auch hier die Einheit von Körper und Geist.

Aber die yogische Lehre nimmt außerdem den Fokus von der eigenen Lebenswelt und schaut auch auf andere und die Welt. Ein Yogi soll seine eigenen Begierden zügeln, lernen gütig und altruistisch zu sein.

Laut Yoga sollte man ohne Absicht gut handeln und sich ohne an einen Verdienst zu denken Mitmenschen, Tieren und der Umwelt helfen. Dieser „selbstlose Dienst“ macht uns frei und glücklich, dieses Glück können wir wiederum mit anderen teilen.

Ayurveda und Yoga ergänzen sich also gegenseitig – so ist es nicht verwunderlich, dass beide oft zusammen in einem Angebot vorkommen. Wenn Sie bei Fit Reisen einen Ayurveda-Urlaub buchen, sind oft Yoga-Stunden im Programm enthalten.

Am besten erleben können Sie Ayurveda und Yoga natürlich in Indien, doch auch Sri Lanka ist untrennbar mit den beiden Lehren verbunden. Doch es muss nicht immer die Ferne sein – auch viele Hotels und Resorts in Europa haben sich den Gesundheitslehren verschrieben. Probieren Sie es aus und buchen Sie mit Fit Reisen Ihren Ayurveda und Yoga Urlaub!

Auch interessant: Yoga Urlaub - Stress lassen Sie nach, Ayurveda Frühstück

Entdecken Sie unsere beliebtesten Ayurveda-Yoga-Hotels