Home › Kuren & Gesundheit › Kururlaub

Kururlaub - Fit und Gesund im Urlaub

Der Kururlaub – Gesundheit und Spaß einfach miteinander verbinden

Eine Kur ist sehr gut für die Gesundheit, sie kann aber auch anstrengend sein. Ein Urlaub macht hingegen viel Spaß, ist aber nicht unbedingt förderlich für die Gesundheit. Wer aber beides miteinander verbinden will, der sollte sich für einen Kururlaub entscheiden, eine gelungene Mischung zwischen Kur und Urlaub.

Die Auswahl ist Groß: Kneippkur, Klimakur uvm

Fitness im Kururlaub

Was genau ist eigentlich ein Mix aus Kur und Urlaub? Wer einen Kururlaub bucht, der macht im Grunde einen ganz normalen Urlaub, genießt aber während der Ferien medizinische Anwendungen. Anders als bei einer Kur ist das gesundheitlich relevante Programm aber nicht so eng wie in einer „richtigen“ Kur, und die Entspannung kommt bei dieser Form des Urlaubs nicht zu kurz. Wer einen "Kurlaub" bucht, der kann sich zum Beispiel für eine bestimmte Anzahl an Massagen entscheiden oder auch an besonderen Kursen teilnehmen.

Interessant ist beispielsweise eine Kneippkur, die mit einem erholsamen Urlaub verbunden wird, denn in diesem Fall kann der Kurgast selbst entscheiden, wie oft er zum Wassertreten geht oder wie viele Güsse er nimmt.

Bei Atemswegs- und Hauterkankungen sind Klimakuren am Toten Meer oder Thalasso Reisen nach Tunesien als Kurreise sehr beliebt.

Auch Abnehmen im Urlaub können Sie unter proffesioneller Anleitung während Ihres Kururlaubs.

Kururlaub in Deutschland oder Ausland mit Krankenkassenzuschuss

In besonderen Fällen, aber meist bei chronischen Leiden zahlen einige Krankenkassen einen Zuschuss zum Kururlaub. In der Regel handelt es sich dabei um einen Betrag von maximal 10,- Euro pro Tag. Wer Genaueres wissen möchte, der sollte bei der Beantragung der Kur die Kasse fragen, ob und wie viel dazu gezahlt wird. Auch im Vorfeld mit dem Arzt zu sprechen ist immer eine gute Idee, wenn es um einen Kurzuschuss geht, denn der Arzt verschreibt die Kur und kann genau sagen, ob die jeweilige Krankenkasse eine Zuzahlung leistet.

Nicht nur die deutschen Kurbäder sind eine gute Wahl, wenn es um eine Kombination aus Urlaub und Kur geht, auch Kurbäder im Ausland erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit. So boomen zurzeit die Kurbäder in Polen oder Tschechien, wie zum Beispiel Karlsbad, denn diese Kurstädte bieten neben einer hervorragenden medizinischen Leistung auch eine wunderschöne Architektur und ein sehr elegantes Ambiente.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des geeigneten Kurortes.

Ihr Kururlaub von FIT Reisen:

Hajdúszoboszló

Hunguest Hotel Aqua-Sol

Kurhotel im größten ungarischen Thermalbad, vor allem durch Rheumakuren bekannt. Durc...

Binz

Upstalsboom Hotel meerSinn

Innovatives Designhotel mit gesunder Bio-Feinschmecker-Küche, Spa auf 400 qm, Gesundh...

Franzensbad

Kursanatorium Klima

Staatlich anerkanntes Kurhotel in ruhiger Lage, 10 Minuten vom Zentrum von Franzensba...

Franzensbad

Kurhotel Metropol

Umfangreiches Kurangebot in schöner Parkanlage im Herzen von Franzensbad.

Bad Sárvár

Danubius Health Spa Resort Sárvár

Wellness und "Vitales Fasten", Thermalkur im modernen Health Spa mit den Heilquellen ...

Sirmione

Terme di Sirmione

Im historischen Ambiente am Ufer des Gardasees werden Thermenträume wahr - ob Entspan...

Moravske Toplice

Hotel Ajda

Geist & Körper erholen sich im Wellness- und Therapiezentrum (direkt mit dem Hote...

Piestany

Balnea Palace

Ruhig gelegenes Kurhotel, direkt mit dem Balena-Kurzentrum verbunden, bietet Komplexe...

Bad Steben

relexa hotel Bad Steben

Gemütliches 4-Sterne-Hotel direkt im Naturpark Frankenwald mit einer Vielzahl an Beau...